Sanfter Rüde „Selim“, ca. 3-4 Jahre alt, hat eine traurige Geschichte…

Beschreibung:

Name: Selim

geboren: ca. 2019/2020
Rasse: Mischling, ca. 45 cm (kann genau ausgemessen werden)
Verträglichkeit: ist verträglich, aber futterneidisch

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen

Abgabegrund: Kam fast verhungert und in einem sehr verwahrlosten Zustand ins Tierheim


Selim wurde mehr tot als lebendig im anliegenden Wald um das Tierheim gefunden. Es schien, dass er sich zum Sterben zurückgezogen hat. Er war in einem furchtbaren Zustand. Nur noch Haut und Knochen, keinen Lebenswillen mehr. Wir vermuten, dass er sehr lange auf der Suche nach Nahrung war. Da er sehr zutraulich und lieb zu den Helfern des Tierheims war konnten diese ihn ohne Probleme umgehend zu einer Tierärztin bringen. Im Tierheim dachten wir anfangs er schafft es nicht. Doch Selim wollte leben. Er kämpfte sich zurück. Durch den extremen Hunger, den er hat erleiden müssen, möchte er heute verständlicherweise sein Futter nicht mehr teilen. Wir würden ihn gerne als Einzelhund vermitteln da man merkt, er möchte am liebsten mit seinen Menschen alleine sein. Kinder kennt er ab 14 Jahre, diese gehen regelmäßig mit den Tierheimhunden vor Ort spazieren. Für Selim wünschen wir uns Menschen mit Hundeverstand, die ehr ruhig leben und etwas ländlicher.



Merkmale

Kategorien

, , , , ,

Merkmale


Schutzgebühr

Hier findest du alle Informationen zur den Schutzgebühren.

Anfrage

Interesse an unserem Pfötchen?

Wenn Sie Interesse an einem unserer Pfötchen haben, füllen Sie bitte den Vermittlungsbogen aus. So können wir bereits die wichtigsten Informationen erhalten. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
: 0176 210 57 036 – bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Maren Pulwitt: 0176 767 264 58 – maren@pfoetchenretter-mit-herz.de
Angela Kelm: 0176 305 35 843 – angela@pfoetchenretter-mit-herz.de
Anne Zander: 01575 5449749 – anne@pfoetchenretter-mit-herz.de