Sehr liebe Kangal-Hündin „Mami“, ca. 6 Jahre alt

Beschreibung:

Name: Mami

geboren: ca. 6 Jahre (Stand: 03.2022)
Kastriert: ja
Rasse: Kangal, ca. 65-70 cm
Verträglichkeit: lebt in einem gemischten Rudel

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Istanbul (Türkei)

Abgabegrund: wurde auf der Müllhalde in Bilecik gefunden


Mami ist eine absolut menschenbezogene und sanfte Hündin, die trotz ihrer imposanten Erscheinung sehr sanft ist. Rassetypisch zeigt sie sich ihren Bezugspersonen gegenüber als absolut loyal und sehr treu. Tierquäler hatten wir die Ohren qualvoll abgeschnitten, sie muss furchtbare Schmerzen gehabt haben. Die Ohren war sehr stark entzündet und wurden umgehend tierärztlich behandelt. Sie war dazu sehr schwach und dehydriert weil sie anscheinend über Tage kein Wasser gefunden hat. Kangals gehören in Rasse erfahrene Hände. Sie benötigen ein großes Grundstück mit einem sicher eingezäunten Gelände, wo sie sich nach Herzenslust tagsüber in Begleitung von Artgenossen aufhalten können. Kangals sind Rudeltiere und keine Einzelgänger. Ideal wäre natürlich wenn sie mit einem Artgenossen aus dem jetzigen Rudel im Tierheim gemeinsam ein Zuhause finden würde. Sie kann aber auch zu bereits vorhandenen Hunden dazu vermittelt werden. Kinder und Kleintiere sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben.

Kontakt bei Anfragen für die Hunde:
Cigdem Weinberg
Telefon: +49 1573 5561205
email: cigdemwein139@gmail.com



Anfrage

Interesse an unserem Pfötchen?

Wenn Sie Interesse an einem unserer Pfötchen haben, füllen Sie bitte den Vermittlungsbogen aus. So können wir bereits die wichtigsten Informationen erhalten. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
: 0176 210 57 036 – bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Maren Pulwitt: 0176 767 264 58 – maren@pfoetchenretter-mit-herz.de
Angela Kelm: 0176 305 35 843 – angela@pfoetchenretter-mit-herz.de
Anne Zander: 01575 5449749 – anne@pfoetchenretter-mit-herz.de