Dingo, sehr menschenbezogen und loyal!

Name: Dingo

Rüde, nicht kastriert

geboren: ca. 2012

Rasse: Labrador-Mischling, ca.60 cm

Verträglichkeit: Rüden nein, Hündinnen ja. Katzen werden toleriert.

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen

Abgabegrund: Dingo wurde an der Straße gefunden.

Charaktereigenschaften: Dingo ist ein recht selbstbewusster und wesensstarker Rüde, der sich bedingungslos vor seine neuen Halter stellen würde und einen sehr großen Bezug entwickelt. Er kennt Kinder, ist sehr folgsam, anhänglich, treu und loyal seinen Menschen gegenüber. Mit Artgenossen zeigt er sich sehr gut verträglich und lebt im Tierheim Sokolka in einem größeren gemischten Rudel. An der Leine ist er noch ein wenig stürmisch, dies lässt sich aber gut mit ihm trainieren. Dingo geht gerne spazieren, ist offen und neugierig. Für ihn wünschen wir uns ein Haus mit entsprechend eingezäuntem Garten wo er sich nach Herzenslust aufhalten kann. Ein wenig Hundeerfahrung sollte man haben da er eine ruhige und stabile Führung benötigt, diese jedoch nicht in Frage stellen wird. 

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 420 €. 

ACHTUNG: Bitte beachten Sie unsere Routen- und Haltepunkte, wo die Hunde in Empfang genommen werden müssen:

Polen → Remscheid – Route / Übergabepunkte – Pfötchenretter® mit Herz e.V. (pfoetchenretter-mit-herz.de)

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V., D-42799 Leichlingen
Bettina Vogelskamp
Tel.: 02174-76 04 774
Mobil: 0176-210 57 036
E-Mail: info@pfoetchenretter-mit-herz.de

„Saba“, seit 8 Jahren im Tierheim, hofft auf das große Glück…

Name: Saba

Hündin, kastriert

geboren: ca. 2010

Rasse: Labrador-Mischling, ca. 55-60 cm

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen

Verträglichkeit: kommt gut mit Artgenossen klar

Herkunft: Saba kam bereits als kleiner Welpe ins Tierheim, von da an hatte sie nie Interessenten… Saba wuchs zu einer erwachsenen Hündin heran, die Jahre vergingen… Viele ihrer Tierheimfreunde sah sie kommen und wieder gehen, nur Saba blieb immer zurück. Ihre Vermittlung stellte sich dazu nicht ganz einfach dar da sie sehr ängstlich und scheu ist. Über Artgenossen jedoch findet sie sehr schnell den Zugang zu neuen Situationen und Vertrauen.

Wunschzuhause: Für Saba suchen wir ein sehr ruhiges, erfahrenes Zuhause wo sie die Zeit und den Raum braucht um ankommen zu können. Ein großer, eingezäunter Garten, vielleicht mit einer schönen Hundehütte und in jedem Fall einem lieben Artgenossen (was für die Vermittlung ein Muss ist) wäre toll für sie, denn auch Saba möchte nicht ihr ganzes Leben bis zu ihrem letzten Tag im Tierheim leben müssen. Die Einsamkeit ist oft sehr groß für die Hunde weil es einfach an Personal und auch Zeit fehlt, sich gerade mit ängstlicheren Hunden zu beschäftigen. Sie haben keine Chance aus ihrer Angst ohne Ansprache herauszukommen.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 420 €. 

ACHTUNG: Bitte beachten Sie unsere Routen- und Haltepunkte, wo die Hunde in Empfang genommen werden müssen:

Polen → Remscheid – Route / Übergabepunkte – Pfötchenretter® mit Herz e.V. (pfoetchenretter-mit-herz.de)

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V. – 42799 Leichlingen
Bettina Vogelskamp
Tel.: 02174-76 04 773 oder 0176-210 57 036
E-Mail: info@pfoetchenretter-mit-herz.de

Hündin „Sloty“, seit sage und schreibe 10 Jahren im Tierheim… sie sucht endlich ein Zuhause!

Name: Sloty

Hündin, kastriert

geboren: ca. 2010

Im Tierheim seit: 2010

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen

Verträglichkeit: kommt sehr gut mit Artgenossen zurecht, kennt ältere Kinder.

Charaktereigenschaften: Die liebe aber ängstliche Hündin Slory wartet seit vielen Jahren in unserem Partnertierheim in Polen/Sokolka auf ein Zuhause. Sie wurde unüberlegt als Welpe angeschafft und kurz nach ihrer Ankunft von wieder im Tierheim abgegeben. Ein trauriges Schicksal, welches sie mit vielen ihrer Artgenossen teilen muss. Niemand hat sich in all den Jahren für die Kleine interessiert. Wir geben nicht auf auch für sie eines Tages die Transportbox öffnen zu dürfen damit sie nach Hause fahren kann. Sloty ist sehr ängstlich Menschen gegenüber, jedoch nicht wenn sie ihre vertraute Bezugsperson um sich hat. Sie keine Hündin für die Stadt oder für den normalen Alltag, in dem man gerne seinen Hund überall mit hinnehmen kann. Sie braucht ein Haus mit entsprechend eingezäuntem Garten und ein Muss ist ein bereits vorhandener, lieber Artgenosse. Kinder kennt sie, sollten aber nicht zu klein sein. Sloty war in all den Jahren niemals aggressiv Menschen gegenüber, ehr das Gegenteil ist der Fall, dass sie den Rückzug antritt wenn sie Angst hat. Für Sloty suchen wir Menschen mit Erfahrung mit sehr ängstlichen Hunden, viel Zeit, Geduld und Vertrauen.

   

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 420 €. 

ACHTUNG: Bitte beachten Sie unsere Routen- und Haltepunkte, wo die Hunde in Empfang genommen werden müssen:

Polen → Remscheid – Route / Übergabepunkte – Pfötchenretter® mit Herz e.V. (pfoetchenretter-mit-herz.de)

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V. – 42799 Leichlingen
Bettina Vogelskamp
Tel.: 02174-76 04 773 oder 0176-210 57 036
E-Mail: info@pfoetchenretter-mit-herz.de