Hundekind „Leni“, ca. 06.2022 geboren, sucht verantwortungsvolles Zuhause

Name: Leni

 
Kastriert: noch zu klein
 
geboren: ca. 06.2022
 
Rasse: vermutlich Laika- oder Karakatschan-Mischling (werden mittelgroß bis groß)
 
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Wurde an einer sehr belebten Hauptstraße gefunden.

 

Beschreibung: Die kleine Leni wurde von unserer Tierschutzkollegin Daniela in Sofia an einer der meist befahrensten Hauptstraßen gefunden. Sie hat die Kleine sofort mitgenommen und in Sicherheit gebracht. Die Mutterhündin wurde angefüttert, konnte leider aber nicht mehr gesichtet werden. Leni wird in jedem Fall noch wachsen und größer werden. Eine liebevolle aber konsequente Erziehung ist in jedem Fall wichtig, um sie für ihr späteres Hundeleben gut zu sozialisieren und eine treue Begleiterin für ihre Familie zu machen. Diese Rasse bedarf einer konsequenten Erziehung und sucht ein Zuhause mit Haus und Garten.

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

„Oreo“, ca. 06.2022 geboren, sucht Zuhause

Name: Oreo

Kastriert: noch zu klein
 
geboren: ca. 06.2022
 
Rasse: vermutlich Laika- oder Karakatschan-Mischling (werden mittelgroß bis groß)
 
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Wurde an einer sehr belebten Hauptstraße gefunden.

 

Beschreibung: Der kleine Oreo wurde von unserer Tierschutzkollegin Daniela in Sofia an einer der meist befahrensten Hauptstraßen gefunden. Sie hat den Kleinen sofort mitgenommen und in Sicherheit gebracht. Die Mutterhündin wurde angefüttert, konnte leider aber nicht mehr gesichtet werden. Oreo wird in jedem Fall noch wachsen und größer werden. Eine liebevolle aber konsequente Erziehung ist in jedem wichtig, um sie für ihr späteres Hundeleben gut zu sozialisieren und eine treue Begleiterin für ihre Familie zu machen. Diese Rasse bedarf einer konsequenten Erziehung und sucht ein Zuhause mit Haus und Garten.

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

 

**VORRESERVIERT** Liebes Welpenmädchen „Jana“, ca. 05.2022 geboren, sucht Körbchen

Name: Jana

 
Kastriert: noch zu klein
 
geboren: Alter ca. 3 Monate (Stand: 13.07.2022)
 
Rasse: Bulgarischer Schäferhund (Karakatschan)
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Wurde mit ihren Geschwisterchen an einer Hauptstraße gefunden

 

Beschreibung: Die kleine Jana lebte mit der Mutterhündin an einer Hauptverkehrsstraße, wo minütlich der Tod durch Überfahren drohte. Daniela gelang es vor Ort, einige der Geschwisterchen zu retten. Sobald die gesamte Hundefamilie komplett gesichert werden kann wird auch sie in unsere Vermittlung aufgenommen. Jana wird zu einer größeren Hündin heranwachsen. Wichtig ist für ihre neue Familie mit ihr in die Hundeschule zu gehen, damit sie zum einen den Kontakt zu Artgenossen hat aber auch viel lernen kann. Karakatschan sind sehr menschenbezogene Hunde die sich absolut treu ihrer Familie anschließen. Wir haben schon einige dieser Hunde vermittelt und stellen gerne den Kontakt zu den Familien her. Die Hund sind sehr menschenbezogen.

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 

Sehr menschenbezogener Karakatschan-Junghund „Winnie“, geb. 2021, verträglich, sehr loyal und lieb

Name: Winnie (Rüde)

 
Kastriert: ja
 
geboren: 2021
 
Rasse: Karakatschan (groß werdend, mind. 60-65 cm)

Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich, lebt in einem großen gemischten Rudel

Katzen: nicht bekannt ob verträglich

Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien)- Dog Help
 
Abgabegrund: Wurde mit seiner Schwester ohne Mutterhündin gefunden.

„Bear“, ca. 08.2021 geboren, Bulgarischer Hirtenhund

Name: Bear

geboren: ca. 08.2021
 
Rasse: Karakatschan-Mischling, Bulgarischer Hirtenhund
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien)
 

Abgabegrund: Wurde mit seiner Schwester in einer Holzkiste im Wald gefunden.