Tierheim Wermelskirchen

Unser Verein arbeitet mit dem Tierheim Wermelskirchen (Tierheim und Tierschutzverein Wermelskirchen & Umgebung e.V., Aschenberg 1, 42929 Wermelskirchen, Telefon: 02196-5672, http://www.tierheim-wermelskirchen.de zusammen.
 
Das Tierheim liegt mitten in der Natur im schönen Bergischen Land. Von dort aus hat man die Möglichkeit als Interessent mit dem Hund herrliche ausgedehnte Spaziergänge zu unternehmen. Auch gibt es gegenüber vom Tierheim zwei große, eingezäunte Ausläufe, wo man mit den Hunden reingehen kann. Gerade wenn man einen Zweithund nehmen möchte eine tolle Sache damit sich beide Hunde in Ruhe „beschnüffeln“ und kennenlernen können.
 
Vor jeder Ausreise der Hunde bekommt das Tierheim Wermelskirchen von uns eine detaillierte Beschreibung sowie Fotos der Hunde um so ggf. vor Ankunft die richtigen Halter finden zu können. Wir als Pfötchenretter mit Herz e.V. stellen im Umkehrschluss Hunde des Tierheims bei uns auf der Internetseite vor und posten diese regelmäßig. So unterstützen wir uns gegenseitig, was auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit beruht. 
Das Tierheim Wermelskirchen liegt ca. 38 km von Köln und Düsseldorf sowie nur 12 km von unserem Vereinssitz entfernt. Es gehört zu den kleineren Tierheimen, welches sehr sorgfältig vermittelt. Viele unserer Langzeitinsassen konnten über Herrn Leuerer (Tierheimleiter) schon in ein schönes Zuhause vermittelt werden. Dafür sagen wir herzlichen Dank!
 
Im Tierheim leben bis zu max. 25 Hunde und dazu noch Katzen (Wohnungskatzen und Freigänger), die natürlich auch auf der Suche nach einem Zuhause sind. Das Tierheim hat täglich von 11 – 14 Uhr und nach Absprache geöffnet. Sonntags gibt es dazu ab 11 Uhr frische Waffeln, Reibekuchen und leckeren Kaffee!
 
von links: Bettina Vogelskamp (1. Vorsitzende Pfötchenretter mit Herz e.V.), Günter Leuerer (1. Vorsitzender Tierheim & Betriebsleiter), Claudia Kendziorra (2. Vorsitzende Pfötchenretter mit Herz e.V.)