Aktiver Rüde „Viktor“, ca. 2019 geboren

Name: Viktor

geboren: ca. 01.01.2019
 
Rasse: Mischling, max. 50 cm
 
Verträglichkeit: gut mit Hündinnen verträglich
 

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn

Abgabegrund: Fund Hund

 
Charaktereigenschaften:
 
Viktor ist ein freundlicher Rüde, der noch erzogen werden sollte. Er scheint ein Zuhause gehabt zu haben da der Leine und Halsband kannte. Im Tierheim ist er ganz neu, so dass wir derzeit noch nicht so viel zu ihm sagen können. Uns gegenüber zeigte er sich beim Kennenlernen und Fototermin als freundlich und aufgeschlossen, dazu sehr bewegungsfreudig und agil.
 

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 420 €.

Ein großes Blutbild kann auf Wunsch gegen eine Gebühr von 40 € beim örtlichen Tierarzt gemacht werden.

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

 
Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp, D-42799 Leichlingen
www.pfoetchenretter-mit-herz.de
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Telefon: 02174 – 76 04 773
Mobil: 0176 – 210 57 036
 
Maren Pulwitt
Telefon: 0176 – 767 264 58
email: maren@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Lieber Labrador-Rüde „GARY“, geb. 2017, sucht dringend ein Zuhause, wartet schon 5 Jahre im Tierheim Serbien, hat ein behindertes Beinchen, gut verträglich und nur lieb

Name: Gary

Kastriert: ja
 
geboren: 07.10.2017
 
Rasse: Labrador
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
 
Handycap: Kam schon mit einem verkürzten Hinterbeinchen zur Welt 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Serbien (Nis)
 
Abgabegrund: Wurde kleiner Welpe mit seiner Schwester ganz alleine im Feld gefunden. Wartet seit dem im Tierheim Serbien auf ein Zuhause 🙁
Beschreibung: Gary ist ein ganz lieber Schatz. Schon so viele Jahre wartet er jeden Tag geduldig im Tierheim dass ihn endlich jemand nach Hause holt. Er ist lieb zu Artgenossen und auch Kindern, geht Konflikten aus dem Weg, ist verschmust, anhänglich und ruhiger Hund. Er ist den Pflegern im Laufe der Jahre sehr ans Herz gewachsen. Leider fehlt es bei um die 150 Hunde an Zeit und auch Helfern, Gary das zu geben was er so dringend braucht. Ein Zuhause. Er kann sich gut mit dem Beinchen bewegen. Sein neues Zuhause sollte möglichst ebenerdig sein und keine Treppen haben die er steigen muss. Ein kleiner eingezäunter Garten wäre so toll für ihn!
 
Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Unser Verein unterstützt das Tierheim in Serbien da es vor Ort keinerlei Hilfe gibt. Die Hunde hätten ohne Unterstützung aus Deutschland keine Chance. Für die neue Familie von GARY fallen nur die reinen Transportkosten an (um die 250 – 300 Euro). Gary kommt mit einem TRACES zertifizierten Transporteuer nach Deutschland.
Er ist gechippt, hat einen blauen EU-Impfpass, Wurmkur, Flohmittel und bekommt einen Titer-Test gemacht. Gary wartet so sehr auf ein Zuhause.
 
Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Gut verträgliche, menschenbezogene Junghündin „YANA“, ca. 04.2022 geboren

Name: Yana

 
Kastriert: noch zu klein
 
geboren: ca. 04.2022
 
Rasse: Mischling (wir vermuten Labrador-Schäferhund), wird mittelgroß (geschätzt, da Elterntiere nicht bekannt sind)
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Yana wurde mit ihrer Schwester ohne Mutterhündin auf einem einsamen Friedhof gefunden.
 
Beschreibung: Yana ist altersbedingt noch sehr verspielt, lieb, verschmust. Tobt gerne mit ihren Artgenossen um die Wette 🙂 Im Tierheim wächst sie in einem gemischten Rudel auf, wo auch erwachsene Hunde sind. D.h. sie lernt schon früh Sozialverhalten. Ist gut verträglich mit anderen Hunden. Wäre eine tolle Familienhündin. Da Yana außer dem Leben im Tierheim noch nichts hat kennenlernen dürfen empfehlen wir den Besuch einer guten Hundeschule. Ihre neuen Halter sollten sich im Klaren sein, dass die Erziehung Zeit und auch Geduld in Anspruch nimmt. Gerade ein Jung Hund ist nicht geeignet für Halter, die den ganzen Tag weg sind. Sie braucht Fürsorge, Zeit und natürlich auch Kuscheleinheiten. Kann gerne zu einem bereits vorhandenen Hund dazu vermittelt werden.
 

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

„Angel“, noch scheu und zurückhaltend, ca. 12.2021 geboren, sehr gut verträglich, sucht Halter mit Hundeverstand

Name: Angel

Kastriert: wird noch kastriert
 
geboren: ca. 12.2021
 
Rasse: Retriever-Labrador-Mischling, ca. 55 cm
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Angel wurde mit ihren Geschwisterchen ohne Mutterhündin fast verhungert an einem Friedhof gefunden.
 
Beschreibung: Angel ist eine sehr scheue Hündin für die man viel Zeit, Geduld und Feingefühl haben sollte. Sie ist als kleiner Welpe in unser Tierheim gekommen, d.h. sie kennt außer dem Leben dort noch nichts. Bei fremden Menschen hält sie erstmal Abstand, bis sie merkt dass man es gut mit ihr meint. Sie ist keine Hündin mit der man direkt überall spazieren gehen kann. Das an der Leine gehen muss mit ihr noch trainiert werden.
 
Im Tierheim gibt es keine Gassigänger wie hier in Deutschland. Mit Zeit, Geduld und Liebe zum Hund wird man mit ihr noch viel schaffen können. Angel ist nicht für Anfänger geeignet sondern benötigt Halter, die ihr Stabilität und Sicherheit geben können. Sie wird nur in ein Zuhause vermittelt wo bereits Artgenossen sind, an denen sie sich anfangs orientieren kann. Sie ist eine wunderschöne, stattliche Hündin. Wir würden uns sehr wünschen, dass sie nicht den Rest ihres noch so langen Lebens im Tierheim verbringen muss. Sie ist sicherlich aufgrund ihrer Scheu kein einfacher Hund, ist es aber wert dass man ihr eine Chance gibt. Wir haben sie sehr ins Herz geschlossen. Angel ist ruhig und geht Konflikten mit Artgenossen aus dem Weg.
 

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Lieber verspielter Junghundrüde „Max“, geb. ca. 04.2022, sucht Familie

Name: Max

Kastriert: nein, noch zu jung
 
geboren: geschätzt 04.2022
 
Rasse: Mischling, wird vermutlich max. mittelgroß
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Wurde mit seinen Geschwisterchen ohne Mutterhündin gefunden.
 
Beschreibung: Max ist ein liebenswerter, sehr verspielter und menschenbezogener kleiner Kerl, den man direkt lieb hat. Er tobt für sein Leben gerne, lebt im Tierheim in einem gemischten Rudel, auch mit erwachsenen Hunden und lernt so schon früh Sozialverhalten. An der Leine gehen kennt er noch nicht, im Tierheim fehlt es an Zeit und Helfern. In jedem Fall empfehlen wir den Besuch einer guten Hundeschule, damit Max noch viel lernen kann. Da er noch nichts hat kennenlernen können außer dem Leben im Tierheim sollten sich seine neuen Halter bewusst sein, dass sie ihn natürlich noch erziehen müssen. Ansonsten ist er ein unkomplizierter verspielter Jung Hund.
 

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Lieber Junghundrüde „Fritzi“, geb. ca. 04.2022

Name: Fritzi

   
Kastriert: nein, noch zu jung
 
geboren: geschätzt 04.2022
 
Rasse: Mischling, wird vermutlich max. mittelgroß
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Negativ getestet auf: Herzwürmer, Giardien, Leishmaniose, Erlichiose, Parvovirose 
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sofia (Bulgarien) – Daniela Lekova
 
Abgabegrund: Wurde mit seinen Geschwisterchen ohne Mutterhündin gefunden.

 

Beschreibung: Fritzi ist ein liebenswerter, sehr verspielter und menschenbezogener kleiner Kerl, den man direkt lieb hat. Er tobt für sein Leben gerne, lebt im Tierheim in einem gemischten Rudel, auch mit erwachsenen Hunden und lernt so schon früh Sozialverhalten. An der Leine gehen kennt er noch nicht, im Tierheim fehlt es an Zeit und Helfern. In jedem Fall empfehlen wir den Besuch einer guten Hundeschule, damit Fritzi noch viel lernen kann. Da er noch nichts hat kennenlernen können außer dem Leben im Tierheim sollten sich seine neuen Halter bewusst sein, dass sie ihn natürlich noch erziehen müssen. Ansonsten ist er ein unkomplizierter verspielter Jung Hund.

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 370 €, zzgl. einer Transportpauschale von 50 €.  

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
 
Anne Zander
Tel. 01575 5449749
email: anne@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Kleiner Welpe „David“, sucht Zuhause

Name: David

Alter: geb. ca. 05.2022
 
kastriert: noch zu klein
 
Rasse: Labrador-Mischling, wird vermutlich mittelgroß (Elterntiere nicht bekannt)
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény/Ungarn
 
Verträglichkeit: gut verträglich
 
Abgabegrund: Wurde mit seinem Brüderchen auf der Straße gefunden
 
Beschreibung: Der kleine David wurde mit seinem Brüderchen gefunden. David ist ein kleines Hundekind der sich sehr nach einer eigenen Familie, Wärme, Fürsorge und Geborgenheit sehnt. Interessenten sollten wissen, dass Welpen nicht nur viel Freude, sondern auch viel Arbeit machen, denn sie müssen konsequent und liebevoll erzogen und mit allen Dingen des Alltagslebens vertraut gemacht werden. Das kostet Zeit und manchmal auch ein paar Nerven, was aber später mit einem souveränen, gut sozialisierten Lebensbegleiter belohnt wird. Wir empfehlen auf jeden Fall den Besuch einer Hundeschule.
 

Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle, sowie gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 420 €.

Ein großes Blutbild kann auf Wunsch gegen eine Gebühr von 40 € beim örtlichen Tierarzt gemacht werden.

Der Transport der Hunde aus dem Tierheim erfolgt über einen Tierheim eigenen Transporteur nach Absprache und erfolgt mit einer TRACES-Zulassung.

Kontakt:
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
Telefon: 0176 – 210 57 036
Festnetz: 02174 – 76 04 773
D-42799 Leichlingen
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
 

Liebe und unkomplizierte Hündin „Sonia“, ca. 2 Jahre, verträglich, Familienhund

Name: Sonia

Alter: geb. ca. 2020
 
kastriert: ja
 
Rasse: Schäferhund-Mischling, ca. 50 cm
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
 
Verträglichkeit: sehr gut verträglich
Katzenverträglich: nicht bekannt, kann getestet werden
 
Abgabegrund: Wurde streunend auf der Straße gefunden.

Kleine liebe Familienhündin „Ediza“, ca. 1,5-2 Jahre alt, unkompliziert, gut verträglich, prima Anfängerhund

Name: Ediza

Alter: ca. 1,5-2 Jahre alt (Stand: 07.2022)
 
kastriert: ja
 
Rasse: Labrador-Schnauzer-Mix, ca. 45-50 cm
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
 
Verträglichkeit: gut mit Rüden und Hündinnen verträglich
 
Abgabegrund: wurde ausgesetzt

Lieber Labbirüde „Csoki“, temperamentvoll, verspielt, verträglich, geb. 2015

Name: Csoki (Rüde)

geboren: ca. 2015/2016
 
Rasse: Labrador
 
kastriert: wird noch kastriert vor Ausreise
 
Verträglichkeit: sehr gut mit Artgenossen verträglich
Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann getestet werden
 
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény/Ungarn
 
Abgabegrund: Fund Hund