Unsere Projekte:

____________________________________________________________

Aktuelle Projekte:

_____________________________________________________________

Unsere Projekt  – Neue Hütten für unser Partnertierheim in Ungarn 🏚.

„Dach über dem Kopf – UNGARN“

 
Wir freuen uns, dass wir momentan, den ersten Betrag für 4 große Doppelhütten und 2 Einzelhütten, an unser Partnertierheim in Ungarn  überweisen konnten ☘😉. Für Eure tolle Hilfsbereitschaft möchten wir uns im Namen des gesamten Teams und der Hunde bedanken ❤.
 
Selbstverständlich suchen wir weiterhin Spender und Sponsoren, die unser Projekt unterstützen. Im Tierheim leben um die 60-80 Hunde, man kann sich vorstellen wie groß der Bedarf an vernünftigen Hütten und auch Zwingern ist.
 
Bedingt durch die Witterung und die Nutzung der Hütten durch die Hunde verschleißen diese im Laufe der Zeit. Gerade die Zwingerböden aus Holz bereiten große Probleme da diese irgendwann einbrechen und morsch werden.
 
Wer sich gerne noch an unserem Projekt beteiligen möchte kann unter den unten genannten Kontaktdaten weitere Informationen erhalten 🙂 Als gemeinnütziger Verein dürfen wir Spendenbescheinigungen ausstellen.
 
Pfötchenretter® mit Herz e.V.
IBAN: DE12 3705 0299 0376 5518 69
BIC/ SWIFT: COKSDE33XXX
Paypal: info@pfoetchenretter-mit-herz.de
 
Bettina Vogelskamp
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Telefon: 0176 – 210 57 036

_____________________________________________________________

Laufende & Unterstützende Projekte:

Gnadenhof „Tierschutzhof Vierpfötchen“ in Polen.

Heute möchten wir Euch ein weiteres neues Projekt vorstellen, welches unser Verein zukünftig unterstützen wird – den Gnadenhof „Tierschutzhof Vierpfötchen“ in Polen 🐾🍂🍁.

Gitta, welche den Hof führt und unsere Vorsitzende kennen sich seit über 10 Jahren. Selbst schon zweimal vor Ort gewesen wissen wir, wie liebevoll die Hunde dort umsorgt werden. Um die 30 Hunde, die auf dem Gnadenhof ihre letzte Zeit verbringen dürfen. Auch Hospizplätze sind dort vergeben, wo ganz besonders sehr alte oder schwer kranke Hunde würdevoll sterben dürfen 🍂🍁.

Wir suchen für den Hof, dessen monatliche Kosten sehr hoch sind, Hofpaten. Wir als Verein werden keine Vermittlungen der Hunde durchführen. Die Hunde sind zum größten Teil nicht mehr vermittelbar, zum einen sind sie sehr alt, krank oder nicht sozialisiert mit Menschen. Sie kommen aus schlechter Haltung, Verwahrlosung oder aus Tierheimen wo die Hunde unter schlimmsten Bedingungen haben leben müssen.

Wir werden in 2022 den Hof wieder besuchen und freuen uns auf ein Wiedersehen ❤.       https://www.tierschutzhof-vierpfoetchen.de/
 
Wer Fragen zu unserem Projekt hat, dort gerne unterstützen oder spenden möchte, wendet sich gerne an die unten genannten Kontaktdaten oder auch an das Team des Tierschutzhofes direkt 🙂.
 
Für eine Hofpatenschaft wird eine schöne Hof-Patenurkunde ausgestellt. Mit dieser Patenschaft sichert man Futter- und Tierarztkosten. Ab einem monatlichen Betrag von 10,00 € kann man hier schon viel helfen ❤.
 
Melanie von unserem Team steht Euch für erste Fragen und auch für eine Patenschaft gerne zur Verfügung 🙂.
 
Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Telefon: 0176 – 210 57 036
 
Pfötchenretter® mit Herz e.V.
IBAN: DE12 3705 0299 0376 5518 69
BIC/ SWIFT: COKSDE33XXX
Paypal: info@pfoetchenretter-mit-herz.de

_____________________________________________________________

Unsere Projekt  – Neue Hütten für unsere Partnerorganisation DOG HELP in Bulgarien 🏚.

„Dach über dem Kopf – Bulgarien“

Unsere Partnerorganisation DOG HELP – BG und wir sagen ❤ lichen Dank für fast 20 gespendete Hütten 🙂.
Endlich haben kleine und große Fellnasen und Näschen zumindest ein Dach über dem Kopf und einen Rückzugsbereich.
Wir werden auch weiterhin Hüttenpatenschaften vergeben 🙂 Für 35,00 Euro ist man schon dabei dass eine neue Hundehütte gekauft werden kann.
Bedingt durch die starke Nutzung der Hütten sowie Wind und Wetter nutzen diese recht schnell ab, daher gibt es immer Bedarf ❤.
 
Wer sich gerne noch an unserem Projekt beteiligen möchte kann unter den unten genannten Kontaktdaten weitere Informationen erhalten 🙂 Als gemeinnütziger Verein dürfen wir Spendenbescheinigungen ausstellen.
 
Pfötchenretter® mit Herz e.V.
IBAN: DE12 3705 0299 0376 5518 69
BIC/ SWIFT: COKSDE33XXX
Paypal: info@pfoetchenretter-mit-herz.de
 
Bettina Vogelskamp
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Telefon: 0176 – 210 57 036

_____________________________________________________________

Projekt „Vermittlungshilfe Türkei“.

Mein Name ist Cigdem, bin 31 Jahre alt und lebe zusammen mit meinem Ehemann und meinen 2 Hunden in Xanten. 

Das Team in der Türkei.
 
Einige Jahre war ich Pflegestelle für verschiedene Vereine oder auch für private Tierschützer. Bei einem Aufenthalt in der Türkei sah ich soviel Elend auf der Straße dass ich nicht mehr vergessen konnte:
Tiere um die sich niemand kümmerte, abgemagert, krank und/oder verletzt.
Ich konnte nicht begreifen, warum niemand diesen Tieren half. 
Trotz Tierschutzgesetz sammeln die Behörden die Hunde ein und transportieren sie in entlegene Gebirgsregionen, abgelegene Wälder oder auch auf Müllhalden. Die Straßenhundproblematik wird einfach verlagert…aus den Augen…. aus dem Sinn… Hier führen sie dann ein Leben dass kein Leben mehr ist. In den meisten Fällen endet es mit einem qualvollem Tod der Tiere.  Massenvergiftungen von Hunden und lebend Begrabungen gibt es, werden aber totgeschwiegen.
 

_____________________________________________________________

Projekt „Vermittlungshilfe Frankreich“.

Nina Jüttner

Nina Jüttner engagiert sich seit vielen Jahren in Frankreich in drei Tierheimen. Zwei befinden sich in der Provence in der Nähe von Avignon und eines in den Pyrenäen. Sie ist in Deutschland die Kontaktpersonen und Ansprechpartnerin zu den Tierschutzorganisationen in Frankreich. mehr erfahren / lesen

____________________________________________________________________________________________________________________________

Vergangene Projekte:

Im Herbst besuchten wir ein kleines Tierheim in Bulgarien. Weitere Infos folgen.