„Tamia“, ca. 2023 geboren, sanft, zurückhaltend, gut verträglich, sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen

Beschreibung:

Name: Tamia

Kastriert: ja
geboren: ca. 2023
Rasse: Kangal-Mischling, mittelgroß
Verträglichkeit: gut mit anderen Hunden verträglich; Katzen: nicht bekannt ob verträglich, kann nicht getestet werden

Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierheim Istanbul (Türkei)

Abgabegrund: Fundhund


Tamia fand man fast herrenlos auf der Straße. Sie hatte Hunger, Angst und wurde immer wieder von Leuten vertrieben. Sie hat nie jemandem etwas getan. Das Verständnis für Tiere ist in diesen Ländern ein anderes wie wir es hier in Deutschland haben. Die Hündin lebt mit mehreren Hunden in einem Auslauf und ist dort eher zurückhaltend. Das kann sich natürlich im Zuhause später wieder ändern. Sie kennt weder Leine noch Halsband, in der Regel lernen die Hunde das aber schnell. Für sie suchen wir ein Zuhause mit Hundeverstand, gerne mit einem lieben bereits vorhandenen Ersthund, an dem sich Tamia anfangs orientieren kann. Kinder sollten etwas größer sein.



Anfrage

Interesse an unserem Pfötchen?

Wenn Sie Interesse an einem unserer Pfötchen haben, füllen Sie bitte den Vermittlungsbogen aus. So können wir bereits die wichtigsten Informationen erhalten. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Pfötchenretter mit Herz e.V.
Bettina Vogelskamp
: 0176 210 57 036 – bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Maren Pulwitt: 0176 767 264 58 – maren@pfoetchenretter-mit-herz.de
Angela Kelm: 0176 305 35 843 – angela@pfoetchenretter-mit-herz.de
Anne Zander: 01575 5449749 – anne@pfoetchenretter-mit-herz.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner