Patenschaften

Auch wenn du selbst keinem Hund ein Zuhause bieten kannst, hast du den Wunsch, deinen persönlichen Liebling (oder auch mehrere) zu unterstützen? Dann ist eine Patenschaft genau das Richtige für dich.

Neben tatkräftigem Engagement ist Tierschutz oftmals auch mit hohen Kosten verbunden. Gründe wie zum Beispiel eine lebensnotwendige Operation, eine langwierige Reha-Maßnahme, eine spezielle Fütterungsanforderung bringen uns in einzelnen Fällen immer wieder an die finanziellen Grenzen. Um unseren Schützlingen auch in Zukunft den optimalen Start in ihr neues Leben zu ermöglichen, gibt es auch bei uns die Option einer Patenschaft.

Mit einer Patenschaft für deinen Schützling gibst du dem Tier die Sicherheit, jeden Tag seines Lebens im Shelter ausreichend versorgt zu sein. Im Idealfall stellst du auch seine medizinische Versorgung sicher. Ein Privileg für jeden Hund, der in einem Shelter Leben muss.

Was muss ich machen um Pate zu werden?
Sie suchen sich einen Hund aus, für den Sie eine Patenschaft mit 10 € im Monat übernehmen. Sie können auch einen anderen Betrag wählen. Die Patenschaft erlischt sofort, wenn der Hund ausgereist ist. Sie können sich dann aber auch gerne einen neuen Hund aussuchen. 
Bitte füllen sie das unten stehende Formular aus.

Patenschaft online

//
//